Main-Radweg


Kurzinfo Main-Radweg

Start
Creußen (Bf) oder Bischofsgrün
Ende
Mainz (Bf)
Länge
500



Beschreibung

Bei dem Main Radweg handelt es sich um einen circa 600 Kilometer langen Radfernweg, der durch Franken und Hessen führt. Seinen Anfang hat der Main-Radweg an der Quelle vom Weißen Main, die sich am Ochsenkopf bei Bischofsgrün befindet. Ebenso ist es möglich, eine Tour am Main Radweg in Creußen, am Roten Main zu beginnen. Nach ungefähr 50 Kilometern kommen die beiden Quellarme der Flüsse bei Kulmbach am Main zusammen. Bis zum Ziel sind es dann noch etwas mehr als 498 Kilometer. Von dort aus führt der Radweg weiter über Bamberg nach Schweinfurt, nach Würzburg, Aschaffenburg, Hanau bis hin zu Offenbach, Frankfurt und zum Rhein in Mainz-Kastel, das sich gegenüber dem Zentrum der Stadt Mainz befindet.


Fahrradbücher oder Fahrradkarten

Bikeline Radtourenbuch - Main-Radweg
Bikeline Radtourenbuch - Main-Radweg
Von Bayreuth nach Mainz
Spiralbindung
Verlag: Esterbauer
erschienen: 2011
Radwanderkarte Main-Radweg 1
Radwanderkarte Main-Radweg 1
Ochsenkopf /Creussen - Würzburg: Mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps
Landkarte
Verlag: Publicpress
erschienen: 1. Juli 2007
Radwanderkarte Main-Radweg 2
Radwanderkarte Main-Radweg 2
Würzburg-Mainz: Mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps
Landkarte
Verlag: Publicpress
erschienen: 1. Juli 2007
Fahrradführer Mainradweg Von Bayreuth nach Mainz 6235
Fahrradführer Mainradweg Von Bayreuth nach Mainz 6235

Hans-Peter Vogt Autor
Verlag: Kompass
erschienen: Mai 2012


Durchfahrtorte:

durch Franken und Südhessen ,Spessart, Odenwald, Steigerwald, hauptsächlich asphaltierte reine Radwege, Bayreuth, Kulmbach Lichtenfels, Bamberg, Haßfurt, Schweinfurt, Volkach, Kitzingen, Ochsenfurt, Würzburg, Karlstadt, Gemünden, Lohr, Wertheim, Miltenberg , Klingenberg , Aschaffenburg, Seligenstadt , Rhein-Main-Gebiet, Hanau, Offenbach, Frankfurt am Main, Mainz



Beschilderung

Der Main Radweg ist in beiden Richtungen sehr gut beschildert und selbst verschiedene Abstecher von der eigentlichen Radstrecke sind gut gekennzeichnet. Auf den diversen Hinweisschildern vor Ort sind in der Regel nicht nur die Ortsnamen, sondern ebenfalls die Kilometerangaben vorhanden. Dadurch können die Entfernungen bis zu den nächsten Orten schnell und einfach abgelesen werden.


Wegebeschaffenheit und Zielgruppe

Der Main Radweg verläuft abschnittsweise direkt neben diversen Hauptverkehrsstraßen. Zumeist fährt man hier jedoch auf echten Radwegen, die direkt am Ufer des Mains liegen. An einzelnen Stellen sind die Wege jedoch auch unbefestigt. Die Fahrbahndecke ist sehr gut, da hier hauptsächlich Asphalt verlegt wurde. Dementsprechend eignet sich der Fahrradweg nicht nur für einzelne, begeisterte Radfahrer, sondern ebenfalls für Familien. Zudem sind hier wenig Steigungen vorhanden, sodass auch kleinere Kinder ohne Weiteres einige Etappen schaffen. Des Weiteren eignet sich der Main Radweg ebenfalls für eine mehrtägige Radtour. Zwischen Gemünden und Kleinostheim ist der Radweg sogar für Handbikes und mit Rollstühlen befahrbar.

Entfernungen am Main-Radweg

von nach km
BayreuthUnterwaiz5,5
UnterwaizMuckenreuth5,5
MuckenreuthLanzenreuth5,5
LanzenreuthWindischenhaig3
WindischenhaigMalkendorf3,5
MalkendorfWilmersreuth4,5
WilmersreuthSchwarzach2
SchwarzachMainroth3,5
MainrothBurgkunstadt5
BurgkunstadtHochstadt am Main5,5
Hochstadt am MainMichelau6
MichelauLichtenfels5
LichtenfelsKloster Vierzehnheiligen3,5
Kloster VierzehnheiligenReundorf2,5
ReundorfStaffelstein4
StaffelsteinEbensfeld6,5
EbensfeldEbing11
EbingRattelsdorf1,5
RattelsdorfBreitengrüßbach4,5
BreitengrüßbachKemmern2,5
KemmernHallstadt3
HallstadtBamberg5,5
BambergViereth9
VierethEltmann9,5
EltmannZeil am Main8
Zeil am MainHaßfurt7,5
HaßfurtObertheres5,5
ObertheresGädheim8
GädheimSchonungen4,5
SchonungenSchweinfurt5
SchweinfurtGrafenrheinfeld6,5
GrafenrheinfeldHeidenfeld5,5
HeidenfeldFahr11
FahrVolkach5
VolkachSchwarzach am Main7,5
Schwarzach am MainMainsondheim5,5
MainsondheimKitzingen7,5
KitzingenMarktsteft6
MarktsteftSegnitz4
SegnitzKleinochsenfurt6,5
KleinochsenfurtWinterhausen6
WinterhausenRandersacker7
RandersackerWürzburg6
WürzburgKloster Oberzell5
Kloster OberzellMargetshöchheim4,5
MargetshöchheimZellingen8
ZellingenKarlstadt10
KarlstadtStaustufe Harbach7
Staustufe HarbachGemünden am Main8
Gemünden am MainRuine Schönrain6,5
Ruine SchönrainLohr am Main7
Lohr am MainErlach am Main9,5
Erlach am MainZimmern4,5
ZimmernMarktheidenfeld6
MarktheidenfeldLengfurth5,5
LengfurthBettingen8
BettingenWertheim9
WertheimHaslach5
HaslachStadtprozelten7
StadtprozeltenFreudenberg11
FreudenbergMiltenberg8
MiltenbergKleinheubach4,5
KleinheubachTrennfurt8
TrennfurtErlenbach am Main3,5
Erlenbach am MainObernburg4,5
ObernburgKleinwallstadt5
KleinwallstadtSulzbach am Main5
Sulzbach am MainAschaffenburg7,5
AschaffenburgMainaschaff4
MainaschaffKleinostheim4
KleinostheimSeligenstadt9
SeligenstadtHainstadt8
HainstadtKesselstadt / Hanau6
Kesselstadt / HanauDörnigheim5,5
DörnigheimOffenbach am Main8,5
Offenbach am MainFrankfurt am Main6,5
Frankfurt am MainSchwanheim5
SchwanheimHöchst5,5
HöchstKelsterbach5
KelsterbachEddersheim5
EddersheimFlörsheim am Main5
Flörsheim am MainHochheim am Main7,5
Hochheim am MainMainz7



Landschaft

Der Main Radweg erstreckt sich über eine herrliche Landschaft. So liegen hier folgende Gebiete am Weg:
  • Fichtelgebirge
  • Fränkische Schweiz
  • Frankenwald
  • Oberes Maintal – Coburger Land
  • Steigerwald
  • Haßberge
  • Fränkisches Weinland
  • Taubertal
  • Spessart-Main-Land
  • Hessischer Untermain
Dementsprechend fährt man durch die unterschiedlichsten Landschaften: weite Wiesen, beeindruckende Weinberge, tiefe Wälder, imposante Berge und vieles mehr gibt es auf dem Main Radweg zu bewundern. Schon allein aufgrund der wunderschönen Landschaft lohnt es sich, den Main Radweg zu befahren.


Frankfurt am Main

Sehr beliebt sind beispielsweise auch die diversen Attraktionen, die Frankfurt am Main zu bieten hat. So sollte man beispielsweise unbedingt einen Halt im Römer, dem Frankfurter Rathaus, nicht entgehen lassen. Hierbei handelt es sich immerhin um eines der ältesten und zugleich schönsten Rathäuser der Republik. Oder es wird der Kaiserdom, die katholische Pfarrkirche St. Bartholomäus, besichtigt. Ein herrliches Ausflugsziel ist aber auch der Palmengarten, der sich mitten in Frankfurt befindet. Dort können die unterschiedlichsten, faszinierendsten Pflanzen aus aller Welt bestaunt werden. Zudem empfiehlt sich ein Besuch im hiesigen Zoo, der immerhin zu den ältesten zoologischen Gärten der Welt gehört. Dort sind 500 Arten und mehr als 4.500 Tiere beheimatet. Doch es gibt noch viele weitere interessante Sehenswürdigkeiten in Frankfurt am Main, wie etwa das Goethe-Haus und Goethe Museum, die May-Siedlungen, den Römerberg, die Alte Oper sowie das Museum für Moderne Kunst.

Entfernungen am Main-Radweg

von nach km
BayreuthUnterwaiz5,5
UnterwaizMuckenreuth5,5
MuckenreuthLanzenreuth5,5
LanzenreuthWindischenhaig3
WindischenhaigMalkendorf3,5
MalkendorfWilmersreuth4,5
WilmersreuthSchwarzach2
SchwarzachMainroth3,5
MainrothBurgkunstadt5
BurgkunstadtHochstadt am Main5,5
Hochstadt am MainMichelau6
MichelauLichtenfels5
LichtenfelsKloster Vierzehnheiligen3,5
Kloster VierzehnheiligenReundorf2,5
ReundorfStaffelstein4
StaffelsteinEbensfeld6,5
EbensfeldEbing11
EbingRattelsdorf1,5
RattelsdorfBreitengrüßbach4,5
BreitengrüßbachKemmern2,5
KemmernHallstadt3
HallstadtBamberg5,5
BambergViereth9
VierethEltmann9,5
EltmannZeil am Main8
Zeil am MainHaßfurt7,5
HaßfurtObertheres5,5
ObertheresGädheim8
GädheimSchonungen4,5
SchonungenSchweinfurt5
SchweinfurtGrafenrheinfeld6,5
GrafenrheinfeldHeidenfeld5,5
HeidenfeldFahr11
FahrVolkach5
VolkachSchwarzach am Main7,5
Schwarzach am MainMainsondheim5,5
MainsondheimKitzingen7,5
KitzingenMarktsteft6
MarktsteftSegnitz4
SegnitzKleinochsenfurt6,5
KleinochsenfurtWinterhausen6
WinterhausenRandersacker7
RandersackerWürzburg6
WürzburgKloster Oberzell5
Kloster OberzellMargetshöchheim4,5
MargetshöchheimZellingen8
ZellingenKarlstadt10
KarlstadtStaustufe Harbach7
Staustufe HarbachGemünden am Main8
Gemünden am MainRuine Schönrain6,5
Ruine SchönrainLohr am Main7
Lohr am MainErlach am Main9,5
Erlach am MainZimmern4,5
ZimmernMarktheidenfeld6
MarktheidenfeldLengfurth5,5
LengfurthBettingen8
BettingenWertheim9
WertheimHaslach5
HaslachStadtprozelten7
StadtprozeltenFreudenberg11
FreudenbergMiltenberg8
MiltenbergKleinheubach4,5
KleinheubachTrennfurt8
TrennfurtErlenbach am Main3,5
Erlenbach am MainObernburg4,5
ObernburgKleinwallstadt5
KleinwallstadtSulzbach am Main5
Sulzbach am MainAschaffenburg7,5
AschaffenburgMainaschaff4
MainaschaffKleinostheim4
KleinostheimSeligenstadt9
SeligenstadtHainstadt8
HainstadtKesselstadt / Hanau6
Kesselstadt / HanauDörnigheim5,5
DörnigheimOffenbach am Main8,5
Offenbach am MainFrankfurt am Main6,5
Frankfurt am MainSchwanheim5
SchwanheimHöchst5,5
HöchstKelsterbach5
KelsterbachEddersheim5
EddersheimFlörsheim am Main5
Flörsheim am MainHochheim am Main7,5
Hochheim am MainMainz7



Anschlußradwege

  • Rheinradweg
  • Hessischer Radfernweg R3, zwischen Rheinmündung und Hanau, gleicher oder paralleler Verlauf
  • Hessischer Radfernweg R4, in Maintal (Fähre Rumpenheim—Bischofsheim)
  • Hessischer Radfernweg R6, in Mainz Kostheim (Mainbrücke), Stadtteil von Wiesbaden
  • Hessischer Radfernweg R8, in Frankfurt-Höchst (Mainbrücke)
  • Deutscher Limes-Radweg, zwischen Großkrotzenburg und Miltenberg, gleicher oder paralleler Verlauf
  • Kahltal-Spessart-Radwanderweg
  • Main-Werra-Radweg
  • Taubertalradweg
  • Wern-Radweg
  • Saale-Radweg