Radwege in Schleswig-Holstein


Über Schleswig Holstein

Das flache und weite Land macht Schleswig-Holstein zu einem idealen Ziel für alle Radurlauber. Nennenswerte Steigungen findet man hier kaum, vielmehr geht es stets recht gemächlich entlang traumhafter Landschaften. Die bekanntesten Radwege in Schleswig-Holstein sollen im Folgenden beschrieben werden.

Die Alte Salzstraße

Auf einer Gesamtlänge von etwa 130 Kilometern führt dieser schöne Radweg von der Salzstadt Lüneburg bis hin zur Hansestadt Lübeck. Einst diente diese als Handelsweg und war eine der wichtigsten Nord-Süd Verbindungen Deutschlands. Diese wird auch als das "Tor zur Ostsee" bezeichnet und ist nicht nur bekannt für die Marzipanherstellung, auch das Holstentor sollte man sich hier nicht entgehen lassen. Während der Fahrt entdeckt man so bekannte Orte wie die Eulenspiegelstadt Mölln oder das malerisch gelegene Ratzeburg.

Der Mönchsradweg

Dieser Radweg zählt mit einer Gesamtlänge von 342 Kilometern zu den Fernradwegen und verbindet die Stadt Glücksburg mit der Insel Fehmarn. Hier wandelt man auf den Pfaden der "Weißen Mönche". Die Tour startet am Kloster Neuzelle und führt durch das beschauliche Schaubetal. Ein weißer Mönch auf dem Fahrrad markiert diesen Radweg perfekt, so dass man sich garantiert nicht verfahren kann.

Nordseeküstenradweg

Auch der Nordseeküstenradweg ist nur in mehreren Tagesetappen zu bewältigen, denn dieser ist immerhin 360 Kilometer lang. Von Hamburg aus passiert man die wohl schönsten Landschaften von Schleswig-Holstein, ehe man sein Ziel, die Stadt Klanxbüll nahe der dänischen Grenze, erreicht. Büsum, St. Peter Ording sowie der Nationalpark Schleswig Holsteinisches Wattenmeer sind die Highlights entlang dieser Strecke.
Das Fahren auf dem Nordseeküstenradweg ist vor allem deshalb so angenehm, weil er nicht nur fast durchgängig asphaltiert, sondern auch gut gekennzeichnet ist.

Stapelholmer Weg

Mit einer Länge von gerade einmal 50 Kilometern ist der Stapelholmer Weg recht einfach zu bewältigen. Auch Familien mit Kindern oder Senioren wählen diesen gerne. Ruhe und Erholung pur erwartet den Radler auf diesem schönen Weg, der sich vorbeischlängelt an Wiesen und Feldern, wo zuhauf Reiher zuhause sind. Diese Radreise kann man übrigens sehr gut mit einer Kanutour verbinden - zahlreiche Veranstalter bieten entsprechende kombinierte Touren an.
Einst war der Stapelholmer Weg eine bekannte Handelsroute und noch heute kann man hier zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken. Munkwolstrup beispielsweise, auch unter dem Namen "Stonehenge des Nordens" bekannt, sollte man sich ebenso wenig entgehen lassen wie die Stadt Oeversee.

Deutsche Fährstraße

Die Deutsche Fährstraße ist ein Radweg, welcher durch die Bundesländer Niedersachsen und Schleswig-Holstein führt und vor allem technikbegeisterten Radlern gefallen wird. Zahlreiche Klappbrücken, Schleusen, Fähren und Tunnel kann man sich während der Fahrt auf der Deutschen Fährstraße ansehen. Besonders die beiden letzten deutschen Schwebefähren in Rendsburg und Osten sind ein Highlight auf dieser Tour.

Der Weidentörn

Der Weidentörn startet in der schönen Stadt Glücksburg und folgt beschaulich den Wasserwegen, die einst dazu dienten, Gemüse und andere Produkte in die ganze Welt zu verschiffen. Da diese Route nur etwa 22 Kilometer lang ist, ist sie gut an einem Tag zu bewältigen und eignet sich so gut für einen entspannten Tagesausflug.
Neben dem Weidentörn gibt es im Bundesland Schleswig-Holstein übrigens auch einen Obst- und einen Gemüsetörn, beides ebenfalls beliebte Radwege in dieser Gegend.

Liste der Radwege in Schleswig Holstein


Alte Salzstrasse

Alte Salzstraße Herzogtum Lauenburg ADFC Radausflugsführer
Alte Salzstraße Herzogtum Lauenburg ADFC Radausflugsführer
Zwischen Lüneburg und Travemünde
Stefan Kayser
Landkarte
Verlag: Bva
erschienen: Auflage: 1 (1. August 2013)


Berlin Kopenhagen Radweg

Radweg Berlin-Kopenhagen
Radweg Berlin-Kopenhagen

Spiralbindung
Verlag: Bva
erschienen: 3., überabeitete Auflage. (August 2009)


Deutsche Fährstraße

Deutsche Fährstraße
Deutsche Fährstraße

Broschiert
Verlag: Bva
erschienen: Auflage: 1. Auflage. (März 2009)


Eider Treene Sorge Radweg

Eider Treene Sorge Radweg
Eider Treene Sorge Radweg

Taschenbuch
Verlag: Esterbauer
erschienen: Auflage: 1. (17. Juni 2011)


Elberadweg

Bikeline Radtourenbuch - Elbe-Radweg
Bikeline Radtourenbuch - Elbe-Radweg
Teil 1: Von Prag nach Magdeburg
Spiralbindung
Verlag: Esterbauer
erschienen: 2011
Bikeline Radtourenbuch - Elbe-Radweg
Bikeline Radtourenbuch - Elbe-Radweg
Teil 2: Von Magdeburg nach Cuxhaven
Spiralbindung
Verlag: Esterbauer
erschienen: 1. März 2011
Elberadweg 1
Elberadweg 1
Radwanderkarte - Leporello. Bad Schandau - Dessau: Mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps
Landkarte
Verlag: Publicpress
Elberadweg 2
Elberadweg 2
Radwanderkarte - Leporello. Dessau-Wittenberge: Mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps
Landkarte
Verlag: Publicpress
erschienen: 1. August 2011
Elberadweg 3
Elberadweg 3
Wittenberge-Cuxhaven: Mit Ausflugszielen, Einkehr- und Freizeittipps
Landkarte
Verlag: Publicpress
erschienen: 1. Juni 2006
Fahrrad-Führer Elbe
Fahrrad-Führer Elbe

Verlag: Kompass
erschienen: Mai 2010
Radführer Elbe
Radführer Elbe

Verlag: Kompass
erschienen: April 2009
Fahrradführer Elberadweg Von Magdeburg nach Cuxhaven
Fahrradführer Elberadweg Von Magdeburg nach Cuxhaven

Hans-Peter Vogt Autor
Verlag: Kompass
erschienen: April 2012


Mönschsweg

Mönchsweg
Mönchsweg

Spiralbindung
Verlag: Bva
erschienen: April 2008


Nord-Ostsee-Kanal

Nord-Ostsee-Kanal-Route
Nord-Ostsee-Kanal-Route

Spiralbindung
Verlag: Esterbauer
erschienen: Auflage: 2. (1. November 2012)
Radweg Nord-Ostsee-Kanal
Radweg Nord-Ostsee-Kanal

Spiralbindung
Verlag: Bva
erschienen: Auflage: 4., Aufl. (29. Mai 2012)


Ochsenweg

Heerweg / Ochsenweg
Heerweg / Ochsenweg
Von Viborg nach Hamburg
Spiralbindung
Verlag: Esterbauer
erschienen: Auflage: 2., Aufl. (2011)
Ochsenweg
Ochsenweg

Spirallo
Verlag: Bva
erschienen: Neuauflage. (15. April 2008)


Oranierroute

Oranierroute
Oranierroute
Von Nassau nach Bad Arolsen
Verlag: Esterbauer


Ostseeküsten-Radweg

Ostseeküsten-Radweg Teil 1
Ostseeküsten-Radweg Teil 1
Von Flensburg nach Lübeck
Spiralbindung
Verlag: Esterbauer
erschienen: Auflage: 6. Überarb. (2012)
Ostseeküstenradweg Flensburg Travemünde Kompaktspiralo
Ostseeküstenradweg Flensburg Travemünde Kompaktspiralo

Hans Jürgen Fuß (Autor, Fotograf)
Spiralbindung
Verlag: Bva
erschienen: 1. Aufl. (15. April 2007)


Schleswig-Holstein

Bett & Bike Schleswig-Holstein
Bett & Bike Schleswig-Holstein

Taschenbuch
Verlag: Esterbauer
erschienen: Auflage: 2., Aufl. (2006)
Radatlas Schleswig-Holstein Süd
Radatlas Schleswig-Holstein Süd
Mit Holsteinischer Schweiz-Radtour, Mönchsweg und Alte Salzstraße
Verlag: Esterbauer


Wikinger-Friesen-Weg

Radwanderkarte Wikinger-Friesen-Weg
Radwanderkarte Wikinger-Friesen-Weg

Spiralbindung
Verlag: Bva
erschienen: Auflage: 1. A. (15. März 2007)


Radweg Länge (km) Radwanderkarten
Alte Salzstraße 118 km
Alte Salzstraße (Ost-Variante) 131 km
Eider-Treene-Sorge Radweg 234 km
Elberadweg 796 km
Elberadweg / Ostufer 827 km
Grenzroute (D-DK) 130 km
Holsteinische-Schweiz-Radtour 206 km
Leine-Heide-Radweg 405 km
Mönchsweg 336
Nord-Ostsee-Kanal-Route 315
Nordseeküsten-Radweg 913
Ochsenweg 232
Ochsenweg-Westroute 232
Ostseeküsten-Radweg 1069
Pilgerroute 1055
Radfernweg Hamburg - Bremen 150
Radweg Hamburg - Rügen 546
Rundtour Wesselburen - Tönning - Eidersperrwerk 39,3
Wikinger-Friesen-Weg 182
Wikinger-Friesen-Weg (Südroute) 176

Radtouren Schleswig Holstein

Unten stellen wir einige Radtouren in Schleswig Holstein vor. Die Tourenvorschläge stammen aus dem Buch Radtouren in Deutschland vom Kompass Verlag. Alle Touren finden Sie unter:

Radtouren in Deutschland

Radtouren-Atlas Deutschland: 180 Erlebnistouren mit Top-Routenkarten Verlag: Kompass erschienen: März 2010

Fahrradtouren Schleswig Holstein



Radtour Geltinger Birk - Leuchtturm Falhöft

Naturparadies zwischen Flensburger Förde und Ostsee


Ausgangspunkt: Parkplatz an der Windmühle Charlotte am Rand der Geltinger Birk. In Gelting Richtung Pommerby fahren und den Wegweisern Zur Birk folgen
Länge/Anstiege: Naturparadies zwischen Flensburger Förde und Ostsee
Fahrtzeit: 3 Stunden
Charakter: Abwechslungsreiche Waldfahrt mit vielen Aussichtsstellen, fast durchgehend auf gelegentlich holperigen Forstwegen.